Betrieb:

Unser Betrieb auf Eggenberg konnten die Eltern von Martin käuflich erwerben. Mit Pachtland wuchs er auf die heutige grösse von ca. 27 ha LN in der Bergzone 2+3. Der Betrieb erstreckt sich vom Heimwesen auf 900m.Ü.M bis auf das Maiensäss auf 1300m.Ü.M. Er wird seit 1997 nach den IP und ÖLN Richtlinien bewirtschaftet.

1992 konnte von der Ortsgemeinde die Alp Gamperfin Oberer Boden mit Obersäss Sessli gepachtet werden.

Wo die Kühe ca. 90 Tage und ein Teil Rinder ca. 110  Tage selber gesömmert werden.

Ein Teil der Milch wird zu feinen Alpprodukten verarbeitet, der Rest wird abgeliefert.

Unsere Hauptbetriebszweige Milchwirtschaft und Aufzucht werden mit Leidenschaft von der ganzen Familie getragen.

Auf unserem Betrieb stehen ca. 20 Milchkühe und zwischen 40-50 Stück Jungvieh.  Die meisten Kühe  gelangen in der 1.- 3. Laktation in den Verkauf. 

Mit dem robusten Braunvieh kann auf dem Heim sowie Alpbetrieb problemlos Milch  produziert werden.

Heimbetrieb

 auf  920 m.ü.M

Unser Maiensäss

auf 1300 m.ü.M

Unsere Alp Gamperfin

Oberer Boden auf  1350 m.ü.M

Obersäss Sessli

 auf 1600 m.ü.M